Vanilla-Sky the Vineyardguard

DOB 17.11.2013

Zuchtzulassungsprüfung LG Berlin – Brandenburg, 25.07.2015

Formwertbeurteilung bestanden. Zur Zucht zugelassen.
35 cm, offen, freundlich, vollzahnig, Scherengebiss, Rücken fest und gerade, Rutenhaltung aufrecht, Pfoten gut gepolstert und geschlossen, Gesamtablauf fließend und raumgreifend. Knochen gute Substanz, Augenfarbe mittelbraun, Behänge lang und anliegend, Brustkorbausformung gut oval gewölbt, Vorderhandstellung parallele Pfoten.

      

      

Vanilla-Sky, von uns Vanilla, Nilli oder Motte gerufen, hat sich schnell in unsere kleine Meute eingefügt. Sie ist ein sehr fröhlicher Hund, der nicht so schnell aufgibt 😉 Schon nach wenigen Tagen durfte sie in alle Körbchen und mit den anderen kuscheln. Sie ist super sozialisiert, Angst kennt sie keine. Sie ist ruhig und ausgeglichen.

Und hier ist ihre Ahnentafel  ahnentafel_vanilla

Untersuchungsergebnisse „Genetik Hund“ des Labors LABOKLIN
Primäres Weitwinkelglaukom (POAG)             Genotyp N/N               02.01.2015
Musladin-Lueke Syndrom (MLS)                      Genotyp N/N               02.01.2015
Imerslund-Gräsbeck-Syndrom (IGS)                Genotyp N/IGS           28.11.2014
Lafora-Krankheit                                                   Genotyp N/N               03.03.2017
Faktor VII-Mangel                                                 Genotyp N/FVII         08.06.2017
Pyruvatkinase-Defizienz                                       Genotyp N/N              08.06.2017
Neonatale Cerebelläre Abiotrophie (NCCD)    Genotyp N/N              08.06.2017
Glasknochenkrankheit                                          Genotyp N/N              08.06.2017
(Erläuterungen zu den Erbkrankheiten des Beagle gibt es hier)

Papa:     Regent the Vineyardguard   * 23.3.2011
Mama:   Manhatten the Vineyardguard  * 21.02.2008

 Venus und Vanilla mit ihrer Mama

 Vanilla-Sky (links) und ihre drei Geschwister:
Victoria, Virginia und Venus

Social Share Toolbar